Reisen, Bilder & Geschichten aus dem Nordland

Auch wenn ich bei Höxter im Weserbergland zu Hause bin und mich dort sehr wohl fühle, gehört meine große Leidenschaft Skandinavien. Dort haben ich / wir seit 1984 unzählige Urlaube verbracht, angefangen von ganz normalen Hüttenurlauben als Kind, bis hin zu reichlich abenteuerlichen Mountainbiketouren im Sommer wie im Winter. Besonders schöne Erinnerungen habe ich auch an die Wanderungen und Skitouren zusammen mit Freunden oder meinem Bruder im Sarek Nationalpark in Schwedisch Lappland.

Island rechne ich einmal großzügig den skandinavischen Ländern hinzu. Eine Radtour im September 2013, und eine weitere im August 2014 auf dieser Insel im Nordatlantik waren absolute Höhepunkte unter vielen Radtouren. Island zeigte sich irgendwie anders, als ich / wir uns das vorgestellt hatten, raubeinig und kernig die Natur, die Menschen unheimlich herzlich. Schon Mitte September 2013 kam der Winter mit Macht, Schnee und Orkan. Seht zu diesem Urlaub einige Bilder und Geschichten hier in der Bildergalerie.

Ich versuche Euch ein wenig an meinen / unseren Reisen und Erlebnissen in den nordischen Ländern teilhaben zu lassen. Stöbert also einfach etwas in den Geschichten und Bildern herum, am meisten findet Ihr inzwischen in der Bildergalerie.

Reisebericht einer Skitour im Sarek Nationalpark, im Februar 2009.

Reisebericht Skitour Sarek Nationalpark, im Februar 2009

Er gilt als ein wildes Stück Schweden. Alpin zackige Berge, ungespurtes Gelände, kerniges Wetter mit Nebel und Schnee-stürmen - der Sarek! Und so kam es auch. An vielen Tagen hatten wir Schneestürme und schlechte Sicht. Zum Ende unserer Tour wurde es jedoch richtig schön und deutlich kälter.

Klickt auf das Bild, um einen Reisebericht einer Skitour durch die Nationalparke Sarek, Padjelanta und Stora Sjöfallet in Lappland
( Nordschweden ) zu lesen ... der Reisebericht.

Reisebericht einer Skitour von Nikkaluokta nach Abisko, im März 2009.

Reisebericht Skitour Nikkaluokta - Abisko, im März 2009

Nach dem Abschluss unserer gemeinsamen Skitour im Sarek-Nationalpark fuhren wir von Ritsem über Kiruna nach Nikkaluokta, wo ich eine weitere Skiwanderung nach Abisko starten wollte.

Auf dieser Tour war ich dann allein unterwegs. Die Bedingungen waren ganz andere, als noch im Sarek. Bei zum großen Teil herrlichstem Winterwetter war diese Tour ein großes Vergnügen inclusive Nordlichtern.... klick zum Reisebericht

Viele Geschichten zu unseren Radtouren findet Ihr in der Bildergalerie.

Geschichten in der Bildergalerie

Viele, viele Geschichten zu meinen Bildern und den jeweiligen Reisen könnt Ihr unter meinen Bildern in der Bildergalerie lesen,  ob von Wanderungen oder Skitouren in der letzten Wildnis Europas, dem Sarek Nationalpark oder von einer Radtour im ungestümen Island...

Die Sternchenzelter sind am Ursprung der Erde angelangt. So lange haben sie von diesem Moment geträumt. In so vielen Nächten haben sie die unzähligen Millionen von Sternchen am Himmel gezählt. Aber wie würde es wohl sein, all die Sternchen dort zu zählen, wo einst alles begonnen hat, hoch oben in den Bergen des Eiselands?    ... zur Bildergalerie ...

In unseren Skandinavienkalendern seht Ihr lauter Bilder von unseren Reisen.

Nordland- und Skandinavienkalender

Auf zahlreichen Wanderungen, Rad- oder Skitouren waren ich / wir beinahe unzählige Kilometer in den norwegischen, schwedischen oder auch finnischen Wäldern und Bergen unterwegs. In meinen Nordland- und Skandinavienkalendern findet Ihr einige der schönsten Eindrücke oder Lichterstimmungen, die ich / wir auf unseren Reisen erlebt haben.

Klickt mal zum Tores Art Shop ...

Folgende Bilder sind schon vor einigen Jahren entstanden und dem entsprechend mäßiger Bildqualität. Sie stammen von Touren nach Norwegen und Schweden. Die Bilder erscheinen jeweils fortlaufend vom Beginn zum Ende einer Reise und erzählen ein wenig von den damaligen Reisen ...

Winterhüttenurlaub in Rondane.

Winterhüttenurlaub in Rondane

Lange nicht so anstrengend wie eine Skitour mit Pulka und Zelt, aber nicht weniger schön - Urlaub in einer urigen Holzhütte in Norwegen. Skifahren, Iglu bauen, Fotografieren, Malen, Lesen, mit anderen Menschen Spaß haben und ungestraft ziemlich viel Essen dürfen... Am besten Ihr holt Euch ein paar Kekse, Cracker und einen Tee oder Kaffee und guckt danach gemütlich die Bilder.

zu den Bildern ...

Radtour von Bergen nach Röros, Sommer 2006.

Radtour von Bergen nach Röros, Sommer 2006

Im Sommer 2006 fuhren wir mit dem Rad einmal quer durch Südnorwegen, von Bergen an der Westküste Norwegens bis in den äußersten Osten des Landes an der schwedischen Grenze. Die alte Bergwerkstadt Röros war unser Ziel...

zu den Bildern ...

Röros, eine Stadt in Ostnorwegen.

Röros, eine Stadt in Ostnorwegen

Röros ist eine alte Bergwerkstadt im Osten Norwegens, inmitten einer herrlichen Fjellregion, nur etwa 50 km von der schwedischen Grenze entfernt gelegen. Im Jahr 1644 wurde im umliegenden Fjell Kupfererz gefunden und schon ein Jahr später wurde ein Schmelzwerk gebaut. In der Umgebung fing man an Landwirtschaft zu betreiben, um die Leute zu ernähren, die in den Bergwerken arbeiteten. Es entstanden einige kleine Bauerndörfer in den umliegenden Bergen. In der Stadt Röros selbst, ist die Straßen- und Häuseranordnung verbreitet noch so, wie die Menschen dies im 17. Jahrhundert entworfen hatten.  ... zu den Bildern ...

Abenteuerliche Skitour durch die Femundmarka, 2007 / 2008

Abenteuerliche Skitour durch die Femundmarke 2007 08

Kennt Ihr die Femundmarka in Norwegen? Einige waren im Sommer vielleicht schon mit dem Kanu dort. Das Gebiet liegt in der norwegisch- schwedischen Grenzregion, zwischen dem Femundsee in Norwegen und dem Rogensee in Schweden. Die Gegend ist einsam und wunderschön! Mein Bruder und ich waren dort zur Jahreswende 2007 / 2008. Seht hier einige Bilder unserer 2-wöchigen Zelttour.       ... die Bilder

Radtour Südnorwegen, August 2005

Radtour in Südnorwegen, August 2005

Willy war gerade einmal 14, wurde im Urlaub 15 und hatte erst einen Monat vor der Tour sein Mountainbike bekommen. Wir waren zu vier Leuten unterwegs. Willy hatte die Tour super gemeistert, es war ein großer Spaß...

zu den Bildern ...

Winterurlaub 2004 / 05, Rondane und Rendalsfjell in Norge.

Rondane und Rendalsfjell zum Jahreswechsel 2004 / 05

Zum Jahreswechsel 2004 / 2005 waren wir zunächst 5 Tage mit Skiern, Rucksack und Zelt in Rondane unterwegs. Danach hatten wir uns für 10 Tage eine urige Hütte auf dem Rendalsfjell gemietet. Und übrigens - Elvis war auch dabei!

die Bilder ...