Mountainbiketour im Juli 2008

In jenem Jahr sind wir in der kleinen Gemeinde ohne großen Touristenrummel Oy-Mittelberg im Allgäu losgefahren. Vorbei am Alatsee ging es zunächst nach Füssen, welches ebenfalls hübsch anzusehen war. Das Lechtal erwies sich als erstaunlich wild, gut geeignet auch für nicht so gut konditionierte FahrerInnen, die trotzdem eine tolle Natur genießen wollen. Anstrengender dann das Hahntennjoch, ein Asphalt-Straßenpass ohne allzu viel Verkehr in genauso atemberaubender Landschaft.

Der Weg durch´s Pitztal war nicht schwer, das dicke Ende folgte in einer Tragepassage hinüber ins Ötztal, landschaftlich empfehlenswert, körperlich anstrend und nur für Geübte geeignet. Toll die Strecke über Vent zur Similaunhütte hinab zum Vernagtstausee, vorbei an Gletschern durch eine Gegend, die fast sprachlos macht - viel Schieben und Tragen!

Toureninfos

Startort: Oy-Mittelberg im Allgäu

Ziel: Sterzing in Südtirol / Italien

Streckenlänge: ca. 295 Kilometer

Höhenmeter: ca. 10.000 Höhenmeter

Dauer: etwa 5 Tage

 

Download gpx-Datei

Die Tour in google earth   die Tour in google earth

eine Karte zu dieser Tour